GOLF Club Almenland

Golf Club Almenland

ein Bericht von Heinrich Heyne ( Heyne Living )
Initiator des Projekts Golf for Heart

 

Österreich – Griaß’  Eich im Almenland”…tönt es den Golfern beim Betreten des Sekretariats seit der Gründung des Golfclubs.

Die Almenland Golfanlage ist auf 18 Löchern bespielbar. Diese Anlage ist ein Gemeinschaftsprojekt Tourismus mit Landwirtschaft und zählt zu den schönsten Natur- und Kulturlandschaftsgolfplätzen Österreichs.

Der Golfclub Almenland hat sich mittlerweile zu einem wahren Geheimtipp entwickelt. Wunderbar in einer Talsenke zwischen Fladnitz und Passail erstreckt sich der Platz, der durch sein herrliches Panorama und ein perfektes Design überzeugt.

In der Bauzeit von knapp zehn Monaten schuf der englische Golfplatzdesigner Michael Pinner einen abwechslungsreichen und landschaftlich herausragenden Golfplatz. “In Wahrheit hatte die Natur den Golfplatz hier bereits vorgegeben.” ;-)

Vom weißen Abschlag eine echte Herausforderung, erweist sich der Platz vom gelben Abschlag als überaus fair.

Auch der Golfplatz blüht durch die unglaubliche Gastfreundschaft und Herzlichkeit des Almenlandes. Über 400 Mitglieder können dies bereits bestätigen.

Der Ausklang des Golftages erfolgt meistens bei einem genüsslichen Glas Wein und der Erkenntnis, dass das Almenland mehr als eine Reise wert ist….

Bleibt nur noch zu sagen: “”Griaß’ Eich im Almenland”…

http://www.almenlandgolf.at/

Golfclub Almenland
Fladnitzer Straße 61
8162 Passail
Tel: +43 3179/27799

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>